PC/GEOS auf dem Mac R-Basic GEOS-PCs Dateien GeoStream
DOSBox konfigurieren

PC/GEOS mit DOSBox auf dem Mac

Um DOS-Programme - und damit auch PC/GEOS - unter OS X ausführen zu können, benötigen Sie einen PC-Emulator und ein DOS-Betriebssystem. Seit vielen Jahren verwende ich für diesen Zweck die DOSBox.

Gelegentlich kommt die Frage auf, wie schnell GEOS in der DOSBox läuft. Statt wortreiche Beschreibungen zu lesen, schauen Sie sich dieses 30-Sekunden-Video an. Es sollte mit allen aktuellen Browsern funktionieren.

DOSBox Megabuild 6 und PC/GEOS NewDeal 3 Testversion herunterladen

05.02.14 - Diese Version der DOSBox für OS X und diese PC/GEOS-Version sind bereits vorkonfiguriert. Sie brauchen die beiden ZIP-Archive nur entpacken, in die richtigen Ordner schieben und starten.

Diese DOSBox Megabuild-Version bietet gegenüber den normalen DOSBox-Versionen erweiterte Möglichkeiten, wie z.B. den Zugriff auf eine virtuelle Netzwerkkarte. Zum Betrieb der Netzwerkkarte sind jedoch weitere Programme/Treiber notwendig, die ich bisher nicht für OS X finden konnte.

Trotzdem lohnt sich die Verwendung des Megabuilds. Auf meinem MacBook sank die Prozessorlast auf ca. 20% und liegt damit weit unter den 70% - 90%, wie sie mit den normalen DOSBox-Versionen 0.73 und 0.74 auftraten. Das kommt der Akkulaufzeit zugute und lässt auch den Lüfter nur gemächlich rotieren - was die Nerven schont :)

Nachteilig ist, dass sich (zumindest auf meinem Mac) max. der 256-Farben-Modus nutzen lässt. Die 32K-, 64K- und TrueColor-GEOS-Grafik-Treiber erzeugen bei mir verfälschte Farben unter GEOS. Mit DOSBox 0.73 funktionieren bei mir alle Grafik-Modi.

  • DOSBox Megabuild 6 - 6,3 MB Hochgeladen am 25.08.11
    Entpacken Sie das ZIP-Archiv "DOSBox_Megabuild6.zip" und ziehen Sie den Ordner DOSBox Megabuild 6 in den Programme-Ordner Ihres Mac (Admin-Passwort notwendig), oder in einen beliebigen Ordner Ihres Benutzer-Accounts.

    DOSBox Megabuild 6 ist bereits für GEOS vorkonfiguriert. Das Programm sucht nach dem Start in Ihrem Dokumente-Ordner den Ordner DOSBox_Laufwerk und darin den GEOS-Ordner ND32TEST. Sollte einer der beiden Ordner nicht existieren, startet DOSBox trotzdem und zeigt auf der DOS-Ebene die Kommandozeile an. In diesem Fall können Sie sich auf der DOS-Ebene umsehen, oder durch die Eingabe des Befehls "exit" und Drücken der Enter-Taste DOSBox beenden.

    Zum Ändern der Vorgaben öffnen Sie die Datei dosbox.conf im DOSBox-Ordner mit einem Text-Editor.
    Um einen Überblick über die Möglichkeiten der DOSBox zu erhalten, lesen Sie die im TXT-Format beiliegende Doku.

  • PC/GEOS NewDeal 3 Testversion - 6,1 MB Hochgeladen am 25.08.11
    Entpacken Sie das ZIP-Archiv "DOSBox_Laufwerk.zip" und ziehen Sie den Ordner DOSBox_Laufwerk in Ihren Dokumente-Ordner. Starten Sie DOSBox Megabuild.

    Diese GEOS-Version ist bereits vorkonfiguriert und sollte ohne weitere Anpassungen sofort unter DOSBox laufen. Sie ist auch mit den DOSBox-Versionen anderer Betriebssysteme verwendbar.

  • PC/GEOS NewDeal 3 Testversion - 5,3 MB Hochgeladen am 25.05.12
    Alternativ hier die unbearbeitete Originalversion. Sie sollten sich ein wenig mit PC/GEOS auskennen, wenn Sie diese Version (auf einem beliebigen System) installieren wollen.

    Als Ergänzung hier noch der Patch, der die NewDeal 3 Testversion eindeutscht. Kopieren Sie UPT32D4.EXE in's NewDeal 3-Verzeichnis und starten Sie den Patch. NewDeal 3 muss neu installiert und darf noch nicht gestartet worden sein, damit der Patch korrekt arbeitet. Hochgeladen am 26.05.12

Weiterführende Links

© Bernd Mützel Aktualisiert 11.08.2015 Impressum Zum Seitenanfang